Werkstoffe

In der Kabelindustrie werden je nach Anwendungsfall sehr viele und unterschiedliche Materialien eingesetzt, da Kabel und Leitungen in allen Bereichen des privaten und geschäftlichen Lebens mit unterschiedlichsten Anforderungen zu finden sind.

Ein preisgünstiges Material ist PVC, das in vielen Kabeln und Leitungen als Isoliermaterial, Innenmantel oder Außenmantel Verwendung findet. Darüber hinaus gibt es weitere Kunststoffe, die als Isoliermaterial oder Innen- bzw. Außenmantelmaterial eingesetzt werden und wegen ihrer Isoliereigenschaften, mechanischen, chemischen, elektrischen oder thermischen Eigenschaften ausgewählt werden.

Die Anforderungsprofle an Kabel und Leitungen sind so vielfältig, dass der Kabel- bzw. Leitungsdesigner aus sehr vielen Materialbranchen Materialien einsetzt:

  • Metalle wie Kupfer, Aluminium, Legierungen
  • Kunststoffe wie PVC, PE, VPE, PP, Silikon usw.
  • Bänder aus Papier, Kunststoffen, Metallen
  • Vliese

Die Werkstoffe für Aderisolierungen oder Kabelmäntel finden Sie hier:

PVC | PUR | PE | TPE | Silikon | ETFE | FEP | PTFE | PFA

Eine Übersicht von Isolier- und Mantelwerkstoffen finden Sie als downloadbares PDF hier »

Xing: SCHMITZ KABEL GmbH